(Bauträger!) Baugrund in prominenter Lage mit unverbaubarem Wien-Blick

in 1190 Wien, Nähe: Sieveringer Straße

(Bauträger!) Baugrund in prominenter Lage mit unverbaubarem Wien-Blick (Bauträger!) Baugrund in prominenter Lage mit unverbaubarem Wien-Blick (Bauträger!) Baugrund in prominenter Lage mit unverbaubarem Wien-Blick (Bauträger!) Baugrund in prominenter Lage mit unverbaubarem Wien-Blick (Bauträger!) Baugrund in prominenter Lage mit unverbaubarem Wien-Blick

Beschreibung

Zum Verkauf angeboten wird, freibleibend, nachfolgend näher beschriebener Baugrund (zwei zusammenhängende Flächen, je eine eigene Einlagezahl) in allerbester Wohnlage Wiens (Kaasgrabengasse, 1190 Wien):

Flächen: Grundstücksfläche lt. Grundbuch: 1.546 m² (aufgeteilt auf zwei EZ zu: 440 m², 1.106 m²)
Lasten: lastenfrei (frei von allen bücherlichen und außerbücherlichen Lasten)
Kaufpreis: € 4.500.000,00

Die Liegenschaft ist von Nord-Osten (Vorgarten) nach Süd-Westen (Garten) ausgerichtet und bietet einen fantastischen Wien-Blick! Zum derzeitigen Bestand: Derzeit ist auf der Liegenschaft ein unterkellertes, ebenerdiges Einfamilienhaus mit ausgebautem Dachgeschoss (wurde bis vor kurzem bewohnt) sowie eine Kleingarage mit zwei Stellplätzen errichtet. Weiters ist im hinteren Teil des Gartens ein Schwimmteich (Biotop) angelegt. Auf der Liegenschaft befindet sich auch ein (Alt-)Baumbestand.

Der Flächenwidmungs- und Bebauungsplan, der die Grenzen der möglichen Bebauung regelt, weist für die Grundstücke die Widmung „W I 6,5m o gk“ aus. Für die angebotenen Grundstücke bedeutet dies nach erster unverbindlicher Einschätzung (ohne jede Gewähr), dass die bebaubaren Fläche circa 470 m² beträgt und daher bei einer Bebauung von EG, 1. OG und DG eine Bruttogeschossfläche von etwa 1.410 m² exkl KG erzielbar ist.

Lage

Der zum Verkauf stehende Baugrund liegt in einer der exklusivsten und prestige-trächtigsten Wohngegenden Wiens (und damit Österreichs). Die Liegenschaft ist im nördlichen Teil der noblen Katastralgemeinde Unter-Sievering am Nordrand Wiens situiert, nahe Neustift am Walde sowie dem Erholungsgebiet am Himmel. Das Grundstück hat die – bereits für sich als besonders distinguiert geltende – Postanschrift „Kaasgrabengasse".

Zusätzlich zu dieser hervorstechenden und besonderen Lage bietet die Liegenschaft auch einen herrlichen und quasi unverbaubaren Blick über (nahezu) ganz Wien.

In der unmittelbaren Nachbarschaft leben viele Wohlhabende, Prominente, Industrielle und Künstler. Und nicht umsonst heißt es etwa in einem Artikel in der Wiener Zeitung, die die Kaasgrabengasse zu den drei bis vier begehrtesten Plätzen Wiens zählt: „Wer hier wohnt, zählt zu den oberen 10.000.“ Heute zählt Döbling, aber insbesondere die Bezirksteile Ober- und Untersievering, zu den exklusivsten und begehrtesten Wohngegenden Wiens.

Hier leben wohlhabende Familien, erfolgreiche Unternehmer, Industrielle und bekannte Künstler, ebenso wie sonstige Prominente „Tür an Tür“. Dies ermöglicht eine vielfältige Nutzung der angebotenen Liegenschaft und eine Vermarktung des finalisierten, entwickelten Projekts zu absoluten Spitzen-Preisen.

Im Falle einer erfolgreichen Vermittlung stellen wir 3 % der Kaufpreises zzgl. 20% USt. als Provision in Rechnung.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Dr. Clemens Limberg sehr gerne telefonisch unter 01/ 40 25 400 oder per Email an office@limberg.at zur Verfügung.

Entsprechend dem bestehenden Geschäftsgebrauch ist My Broker Immobilien GmbH (im Folgenden „MB“) als Doppelmakler tätig. Es wird hiermit ausdrücklich darauf hingewiesen, dass MB mit dem zu vermittelnden Dritten in einem familiären bzw. wirtschaftlichen Naheverhältnis steht. Die Angaben zu dem angebotenen Objekt erfolgen mit der Sorgfalt eines ordentlichen Immobilienmaklers; für die Richtigkeit der Angaben durch Dritte, insbesondere den Verfügungsberechtigten des Objektes, wird jedoch keinerlei Gewähr geleistet. Es wird hiermit weiters ausdrücklich festgehalten, dass durch Anfrage zu einem Objekt zwischen dem anfragenden Interessenten (im Folgenden „Auftraggeber“) und MB ein Maklervertrag zustande kommt und vereinbarungsgemäß im Falle eines Abschlusses mit dem Auftraggeber oder einem von diesem namhaft gemachten Dritten MB ein Honoraranspruch gegenüber dem Auftraggeber (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBl. 262 und 297/1996) in Höhe von 3% des Kaufpreises bzw. 2 (bei Wohnungen) oder 3 (bei sonstigen Objekten, insbesondere Gewerbeobjekten) Bruttomonatsmieten zzgl. 20% USt. entsteht. Festgehalten wird ferner, dass vereinbarungsgemäß bei MB ein Provisionsanspruch in dieser Höhe dem Auftraggeber gegenüber auch dann entsteht, wenn gemäß § 15 MaklerG (i) das im Maklervertrag bezeichnete Geschäft wider Treu und Glauben nur deshalb nicht zustande kommt, weil der Auftraggeber entgegen dem bisherigen Verhandlungsverlauf einen für das Zustandekommen des Geschäfts erforderlichen Rechtsakt ohne beachtenswerten Grund unterlassen; oder (ii) mit dem vermittelten Dritten ein anderes als ein zweckgleichwertiges Geschäft zustande kommt, sofern die Vermittlung des Geschäfts in den Tätigkeitsbereich von MB fällt; oder (iii) das im Exposé bzw vertraglich bezeichnete Geschäft nicht mit dem Auftraggeber, sondern mit einer anderen Person zustande kommt, weil der Auftraggeber dieser die ihm von MB bekanntgegebene Möglichkeit zum Abschluss mitgeteilt hat oder das Geschäft nicht mit dem vermittelten Dritten, sondern mit einer anderen Person zustande kommt, weil der vermittelte Dritte dieser die Geschäftsgelegenheit bekanntgegeben hat, oder (iv) das Geschäft nicht mit dem vermittelten Dritten zustande kommt, weil ein gesetzliches oder ein vertragliches Vorkaufs-, Wiederkaufs- oder Eintrittsrecht ausgeübt wird. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von MB (abrufbar unter: http://www.my-broker.at/de/agb), auf die hiermit ausdrücklich hingewiesen wird.

 

Lage

Kaasgrabengasse

Objektnr.: 117262 (Grundstück)

  • Fläche
    -
  • Kaufpreis
    4.500.000,00 €
  • Zimmer
    -

Preisinformation

  • Kaufpreis: 4.500.000,00 €
  • Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt.
  • Grundbucheintragungskosten: 1,1%
  • Grunderwerbssteuer: 3,5%

Eckdaten

  • Grundstücksfläche: ca. 1.546 m2

Ausstattung

Stadtblick, Fernblick, Grünblick

Ihr Ansprechpartner

Dr. Clemens Limberg
E-Mail an Clemens Limberg
Telefon: +43 1 40 25 400


Nehmen Sie Kontakt auf

Vorname*

Nachname*

E-Mail*

Telefon*

Straße*

Postleitzahl*

Ort*

Anfrage zur Objektnummer _objektnummer_