ÖSTERREICHISCHE NATIONALBIBLIOTHEK FEIERT 650. GEBURTSTAG

Österreichische Nationalbibliothek, wiener HofburgIm ersten Wiener Gemeindebezirk, unweit der Wiener Hofburg befindet sich das prunkvolle Gebäude der österreichischen Nationalbibliothek. Der aus dem Jahre 1368 stammende „Gründungscodex“ der kaiserlichen Hofbibliothek feiert nun als Österreichische Nationalbibliothek den 650. Geburtstag. Die historische Bibliothek möchte nun anlässlich dieses Jubiläums allen Interessierten einen ganz besonderen Einblick in die Geschichte geben. Bei der Jubiläumsausstellung „Schatzkammer des Wissen“ werden Einblicke in wertvolle Musiknoten, kostbare Landkarten, Fotos und Manuskripte aus allen Sammlungen des Hauses gewährt. Aber auch Originalhandschriften von Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem aus dem Jahre 1791 dürfen besichtigt werden.
Sie möchten das historische Wien als Ihre Heimat entdecken? Besuchen Sie uns gerne auf www.my-broker.at und lassen auch Sie sich von den kunstvollen Gebäuden und dem unvergleichlichen Wiener Charme verzaubern!